Info-Stelen

Digitale Kommunikation im Hochformat

„Info-Stelen sind freistehende Displays, die in ein spezielles Gehäuse eingefasst sind und als geschlossene Lösung eingesetzt werden können.“

Info-Stele im Eingangsbereich, Digital Signage, Hochformat, Shopping-Center

Mit freundlicher Unterstützung unseres Partners Peakmedia GmbH & Co. KG

Dauerhaft standfest

Flexible Darstellung von Informationen im Hochformat mittels freistehender Display-Lösung.

  • Geschlossenes System
  • Darstellung im Hochformat
  • Optimiert für 24/7 Betrieb
  • Bildschirmhelligkeit an Umgebung angepasst
  • Optional touch- bzw. interaktionsfähig
  • Indoor/ Outdoor

Indoor-Stelen ← Mögliche Setups → Outdoor-Stelen

Mögliche Einsatzbereiche

Unterschiedliche Anforderungen – individuelle Lösungen

PoS-Marketing

Informieren Sie Ihre Kunden großflächig am PoS und unterstützen Sie diese im Kaufprozess.

Schaufenster-Werbung

Informieren Sie Ihre Kunden großflächig mit einer flexiblen Stelen-Lösung in Ihrem Schaufenster.

Kundeninformation

Nutzen Sie die Info-Stelen als Kunden-Stopper und informieren Sie Ihre Kunden interaktiv im Hochformat.

Self-Service-Terminal

Treten Sie durch Self-Service-Terminals mit Ihrer Zielgruppe in Interaktion und bieten Sie zusätzlichen Nutzen.

Wegeleitsystem

Unterstützen Sie Ihre Zielgruppe mit einer abgestimmten System-Lösung, um zielgerichtet den schnellsten Weg zu finden.

Außenwerbung

Machen Sie außerhalb Ihres Unternehmens mit Hilfe einer Outdoor-Stele auf sich aufmerksam und sprechen Sie Ihre Kunden auch im Außenbereich an.

Umsetzungsschritte

Von analog zu digital – Digital Signage zu Ende gedacht

Konzeption

Zieldefinition und Überprüfung der projektbezogenen Anforderungen.

Planung

Bedarfsanalyse und Ausarbeitung des Projektfahrplans.

Umsetzung

Koordination der operativen Tätigkeiten im Rahmen des Rollouts.

Betrieb

Full-Service Unterstützung für einen effizienten Betrieb.

Additional-Service

Kontinuierliche Weiterentwicklung der umgesetzten Lösung.

FAQ Info-Stelen

Häufig gestellte Fragen zu Info-Stelen

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei Info-Stelen?

Info-Stelen können grundsätzlichen in unterschiedlichen Größen (46 bis 85 Zoll) und Ausrichtungen (Quer- oder Hochformat) konzipiert sein. Je nach Umsetzung kann der Korpus des Gehäuses dabei geschlossen oder als offene Konstruktion daherkommen. Ausgehend von einem modularen Setup können Info-Stelen sowohl ein- als auch doppelseitig realisiert werden.

Inwiefern unterscheiden sich Info-Stelen von anderen Gehäuselösungen?

Sobald ein Display in ein Gehäuse eingefasst wird, dass nicht mehr freistehend ist, so spricht man hier von einer separaten Gehäuselösung. Entsprechende Gehäuselösungen können entweder an einer Wand oder einer geeigneten Konstruktion, wie bspw. ein Laternenpfahl installiert werden. Je nach Ausgestaltung und der Möglichkeit einer flexiblen Positionierung kann hier mit den „Digitalen Kundenstoppern“ eine weitere Unterscheidung eingezogen werden.

Was gilt es bei Info-Stelen im Outdoor-Bereich zu beachten?

Bei Outdoor-Stelen sind grundlegend zwei Dinge zu beachten. Dahingehend, dass Outdoor-Stelen in der Regel dauerhafte Installationen im Außenbereich darstellen, ist eine baurechtliche Genehmigung vorab zu prüfen. Zudem sollte berücksichtigt werden, dass die Technik (Leuchtstärke des Panels und Klimatisierung, Sicherung des Gehäuses) auf die Gegebenheiten vor Ort abgestimmt ist.

Inwiefern ist das Thema der Haftung und Gewährleistung zu berücksichtigen?

Da Info-Stelen meist mit höheren Anschaffungskosten einhergehen und aus einer Vielzahl separater Komponenten bestehen, ist es wichtig, dass die Haftung und Gewährleistung aller relevanten Komponenten auf den Business Case abgestimmt sind. Weitere Informationen zum Thema Haftung finden Sie in unserem Fachbeitrag.

Was kostet eine Info-Stele?

Die Antwort auf diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Zum einen sind Info-Stelen modulare Setups, zum anderen hängen die Kosten für die einzelnen Komponenten maßgeblich von den jew. Gegebenheiten ab (Ort der Positionierung, Helligkeit, etc.).

Kontaktformular

Warum Kompromisse eingehen, wenn es um die beste Lösung geht

Loading...
* Pflichtfeld