Newsblog

Digitales Schwarzes Brett (Anforderungen)

Digitales Schwarzes Brett (Anforderungen)

Das Digitale Schwarze Brett läuft dem klassischen Aushang allmählich den Rang ab. Das liegt vor allem an den vielen Vorteilen der digitalen Variante. Im Vergleich zur herkömmlichen Unternehmenskommunikation müssen Informationen nicht mehr mühsam ausgedruckt und verteilt oder an eine Pinnwand gehängt werden. Da bei der Konzeption, der Umsetzung und im laufenden Betrieb einiges schief gehen kann, soll in nachfolgendem Beitrag auf alle wesentlichen Anforderungen eingegangen werden

Weiterlesen »
Digitales PoS Marketing

Digitales PoS Marketing

Point of Sale Marketing verbindet zum einen den Point of Purchase (PoP) für den Einkauf, als auch den Punkt des Verkaufs (PoS). Dies ist eine Marketingform, welche auf Maßnahmen abzielt, die direkt am Verkaufspunkt (meist an der Kasse) stattfindet. Durch digitale Displays können der Abverkauf von Produkten durch eine ansprechende Warenpräsentation gefördert werden und hinterlässt Käufer ein insgesamt gutes Gefühl, weil er sich oft direkt angesprochen fühlt.

Weiterlesen »
Self-Made Digital Signage

Self-Made Digital Signage

Digital Signage Lösungen können je nach Anspruch und Umsetzung des Setups beliebig komplex und damit einhergehend auch unterschiedlich kostenintensiv gestaltet werden. Um für jeden Use-Case die passende Lösung zu finden, ist es wichtig, dass man über die grundlegenden Anforderungen und Möglichkeiten Bescheid weiß. Das Ziel des Beitrag „Self-Made Digital Signage“ ist es, Ihnen ebd. zu vermitteln.

Weiterlesen »
Haftung bei Digital Signage Projekten

Haftung bei Digital Signage Projekten

Eine Digital Signage Lösung zu planen bedarf der Beachtung vieler Aspekte. Zum einen ist es wichtig, die richtige Hard- und Software zu wählen um dann zielgerichtet Content abzuspielen. Unserer Erfahrung nach machen die grundsätzlichen Dinge 80% der haftungsrelevanten Themen aus. Nichtsdestotrotz gilt es die anderen 20% ebenfalls unter Kontrolle zu halten.

Weiterlesen »
Digital Signage Sendekonzept

Digital Signage Sendekonzept

Sie haben sich für eine Digital Signage Lösung entschieden oder sind gerade an einer Anschaffung interessiert, um damit Ihre Kommunikation zu verbessern und/oder auch Kosten zu sparen? Soweit so gut. Doch einen geeigneten Bildschirm aufstellen, einen Player mit einer entsprechender Software anschließen und darauf bunte Bilder abspielen ist nicht genug. Um entsprechende Fallstricke in der Content-Planung zu vermeiden, möchten wir Ihnen hier einen Ratgeber an die Hand geben.

Weiterlesen »
Digital Signage Software Guide

Digital Signage Software Guide

Sie haben sich entschieden, Digital Signage einzusetzen – etwa für Bildschirmwerbung oder als digitales Schwarzes Brett? Eine gute Idee. Aber welche der zahlreichen Softwarelösungen ist die richtige für Ihren Bedarf? Um hier Klarheit zu schaffen, möchten wir Ihnen einen grundlegenden und umfassenden Überblick rund um die relevanten Anforderungen geben, die Sie bei der Wahl der optimalen Digital Signage Software berücksichtigen sollten.

Weiterlesen »
Digitaler Aushang von Z bis A

Digitaler Aushang von Z bis A

Der Umfang an Informationen mit denen Bürger im kommunalen Bereich konfrontiert sind, ist jetzt schon komplex und wird in Zukunft tendenziell sogar noch steigen. Um den Zustrom von Besuchern und Bürgern dabei in geordnete Bahnen zu lenken und ggf. bestimmte Anliegen sogar vorab zu klären, kann eine entsprechende Digital Signage Lösung bzw. ein digitaler Aushang eingesetzt werden. 

Weiterlesen »
Interne Kommunikation neugedacht

Interne Kommunikation neugedacht

Interne Kommunikation weitergedacht – In einer zunehmend digitalen Welt wird es immer wichtiger, mit den Mitarbeitern auf Augenhöhe zu kommunizieren. In unserem Blogbeitrag gehen wir auf alle Facetten einer digitalen Mitarbeiterinformation ein und zeigen auf, was es an dieser Stelle alles zu beachten gilt.

Weiterlesen »