Indoor-Stelen

Digitale Kommunikation im Hochformat (Innenbereich)

„Flexibel positionierbar sind Indoor-Stelen ideal dazu geeignet, Kunden auf Augenhöhe zu informieren.“

Info-Stele im Eingangsbereich

Mit freundlicher Unterstützung unseres Partners Peakmedia GmbH & Co. KG

Indoor-Stelen

Flexible Darstellung von Informationen im Hochformat mittels individueller Stelen-Lösung.

  • Modulares Setup
  • Flexible Positionierung
  • Freistehend geschlossene Lösung
  • Bildschirmhelligkeit an Umgebung angepasst
  • Optimiert für 24/7 Betrieb
  • Optional Verankerung möglich

Mögliche Branchenlösungen

Unterschiedliche Anforderungen – individuelle Lösungen

Banken

Kundeninformation im Hochformat mit der bspw. die Wartezeit am Schalter reduziert werden kann.

Fitnessstudios

Motivation im Hochformat, um die Mitglieder auf der Trainingsfläche über aktuelle Themen zu informieren.

Einzelhandel

Ansprache auf Augenhöhe, um Kunden beim Eintritt bzw. im Eingangsbereich auf wichtige Dinge hinzuweisen.

Städtische Information

Städtische Aushang in digitaler Form, um papierlos auf wichtige Dinge aufmerksam zu machen.

Touristinformation

Digitale Information im touristischen Bereich, um interaktiv auf Orte und Veranstaltungen zu verweisen.

Supermärkte

Interaktive Begrüßung im Hochformat, mit der parallel auch auf wichtige Angebote verwiesen werden kann.

FAQ Indoor-Stelen

Häufig gestellte Fragen zu Indoor-Stelen Lösungen

Welche Setups sind bei Indoor-Stelen möglich?

Bei Indoor-Stelen sind mehrere Setups möglich. Dahingehend, dass viele Stelen eine modulare Grundbauweise haben, können diese entweder ein- oder doppelseitig konfiguriert werden. Die Displaygröße reicht dabei von 32 bis 85 Zoll.

Was gilt es bei der Positionierung von Indoor-Stelen zu beachten?

Bei der Positionierung von Indoor-Stelen gibt es wenige Punkte zu beachten. Neben der optimalen Sichtbarkeit sollte ausgehend vom Zugang,  der Strom- und Internetanschluss ebenfalls berücksichtigt werden.

Mit welchen Kosten ist bei Indoor-Stelen zu rechnen?

Bei Indoor-Stelen sind grundsätzlich einmalige Kosten für die Hardware als auch laufende Kosten für die Content-Management Software zu berücksichtigen. Während das Hardware-Bundle bestehend aus Anzeige, Gehäuse und Steuergerät bei ca. 4.000€ (netto) beginnt, so hängen die laufenden Kosten von der Software bzw. vom Leistungsumfang ebd. ab.

Gibt es laufende Kosten? - Wenn ja, wie hoch sind diese?

Für den laufenden Betrieb sind die Grundkosten für Strom und Internet zu berücksichtigen. Sofern das Content-Management über unsere cloudbasierte Software gesteuert werden soll, so fallen zusätzliche Lizenzkosten an. Die Höhe der Lizenzkosten hängt vom Funktionsumfang der Software ab. Im Durchschnitt betragen diese 34,90€ (netto) pro Monat.

Warum ist der Kostenrahmen vage?

Der Kostenrahmen ist deswegen vage, da das Setup und damit einhergehend auch die einmaligen als auch laufenden Kosten von den Gegebenheiten vor Ort abhängen. Solange die Anforderungen vor Ort nicht im Detail bekannt sind, so kann kein seriöser Preis angegeben werden. Häufig vernachlässigt sollte immer vorab geprüft werden, ob es gesonderte technische oder auch rechtliche Anforderungen an das Setup gibt.

Umsetzungsschritte

Von analog zu digital – Digital Signage zu Ende gedacht

Konzeption

Zieldefinition und Überprüfung der projektbezogenen Anforderungen.

Planung

Bedarfsanalyse und Ausarbeitung des Projektfahrplans.

Umsetzung

Koordination der operativen Tätigkeiten im Rahmen des Rollouts.

Betrieb

Full-Service Unterstützung für einen effizienten Betrieb.

Additional-Service

Kontinuierliche Weiterentwicklung der umgesetzten Lösung.

Kontaktformular

Bei weiteren Fragen zu Indoor-Stelen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Loading...
* Pflichtfeld